Molekulardiagnostik

Molekulardiagnostischer Nachweis von SARS-CoV-2

Molekulardiagnostische COVID-19 Tests detektieren die virale Nukleinsäure indem, beispielsweise, auf virus-spezifische Gene getestet wird, und dadurch das Vorhandensein des Virus in einer Probe nachgewiesen werden kann. Üblicherweise werden molekulardiagnostische Testungen mit nasopharyngealen Abstrichproben durchgeführt. Ein positiver molekularer Test ist ein zuverlässiger Indikator für eine Infektion. Ein negativer Test schließt eine Corona Infektion nicht aus.

Produkte